h1

jungsheft

Februar 21, 2007

ck werbung backham

mein vorhaben nachrichten auf ard zu lesen, wurde durch den rosa (bin zur zeit auf rosa konditioniert) popszene-beitrag: „sexsymbol: der indie-junge von neben an“ gehindert. jetzt gibt es also endlich ein „porno fuer maedchen“ – hey nicole und elke, warum denn fuer maedchen? warum nicht fuer frauen? ach stimmt maedchen stehen auf indie-jungs (ich als frau hab echt keine ahnung was das sein soll) und ihr zwei findet ja auch „Muskelbepackte Typen am Bergsee“ ganz furchtbar – naja kommt jetzte aber echt mal drauf an oder… also muskeln, typ, bergsee… aeh grauenvoll… nein als maedchen kann ich das echt nicht gut heissen, in meiner phantasie gibt’s nur den suessen indie-jungen von neben an, naemlich den, den ich nie anzusprechen wage… bla bla. also nicole und elke stellt euch mal vor (nein, ich bin kein beckham-fan, der dient nur als anschauungsmaterial)… so’n typ à la beckham (mit ganz vielen muskeln… iihhh grauenvoll)… mit erektion ueber 45° (das scheint euch ja sehr wichtig zu sein) und dann noch am bergsee.

Advertisements

2 Kommentare

  1. […] machten meinen Tag.   « Anschluss nicht verpasst | […]


  2. ich glaube du hast ds system des heftes nicht ganz verstanden…hast du´s jemals gesehen bzw. in der hand gehabt?



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: